Einsegeln für die Beurtveer

Einsegeln für die Beurtveer-Regatta an Bord der Waterman vom 21. bis zum 23. Oktober 2017 für nur EUR 60,-.

Ablauf

Samstag, 21. Oktober

Um 10:00 Uhr heißt es Einschiffen auf der Waterman in Hoorn. Nachdem wir die Waterman für den Wettkampf vorbereitet haben, segeln wir nach Enkhuizen.

Sonntag, 22. Oktober

Gegen 10:00 Uhr haben weitere Gäste die Möglichkeit in Enkhuizen zuzusteigen. Von Enkhuizen aus segeln wir dann nach Workum.

Montag, 23. Oktober 2016

Morgens entscheiden wir, ob wir es vernünftiger ist über Medemblick oder via Lemmer zu segeln. Um 12:00 fällt der Startschuss für die Strontrace. Dies ist immer wieder ein sehenswertes Erlebnis. Gegen 13:30 Uhr startet dann das Beurveer. Nun geht es mit der Waterman (Arno’s zweites Segelschiff) raus auf’s Wasser.

Waterman

Die Beurtveer wird mit der Waterman ausgetragen. Bei der Beurtveer sind Motoren verboten. Die Schiffe können gesegelt, gerudert, gezogen (gejagt) oder mittels Stöcken getrieben werden. Da die Waterman ein sehr sportliches Segelschiff ist, welches im Hafen auch schnelle Manöver ausführen kann, ist es für die Beurtveer bestens geeignet.

Kosten

EUR 60,- incl. Verpflegung, alkoholfreie Getränke, Deckbetten, Touristen- und Hafengeld.

Kontakt

Wenn Du an der Pre-Beurtveer teilnehmen möchtest, dann melde Dich schriftlich (arno@broedertrouw.com) oder telefonisch (+31 6 – 53 11 16 83) bei uns.

Stevenklipper Broedertrouw

Arno van Aartrijk

Postbus 2187
1620 ED Hoorn
Niederlande

+31 (0) 6 / 53 11 16 83
info@broedertrouw.de
www.broedertrouw.de

Pin It on Pinterest

Share This